Tarifvertrag uniklinik magdeburg 2018

Nur noch unbefristete Stellen in der stationären Pflege bis mindestens Ende 2018 Es ist vollbracht … Ab sofort finden Sie die aktualisierten durchgeschriebenen Tarifvertragstexte auf unserer Homepage! Die Bezügestelle hat die Texte ebenfalls. Dass die Nachzahlungen noch in diesem Jahr kommen, ist nicht zu erwarten – aber immerhin will man dort versuchen, die Ende November fällige Jahressonderzahlung schon mal mit den Prozentsätzen aus den Verhandlungen von 2019 zu zahlen. Leider geschieht dies aber noch auf Grundlage der alten 2018`er Tabellenwerte … also gibt`s da später auch noch mal „Nachschlag“. “ class= On 5 June 2020, the VSNU and the employee organisations agreed on a new collective labour agreement. The text of this settlement agreement can be downloaded via the menu on the right-hand side. Changes from this agreement will be incorporated in the current CLA mid July at the latest. This 2017-2019 version is accessible via this link: www.labouragreementuniversities.nl/. Die entsprechenden Flugblätter findet Sie auf: www.klartext-im-uniklinikum.de/ EU-DSGVO braucht inzwischen kaum noch ausgeschrieben zu werden, da inzwischen fast jeder per E-Mail über neue Datenschutzbestimmungen von Unternehmen informiert worden sein sollte. Auch in der Uniklinik nehmen die neuen Medien und die Datenverarbeitung einen immer grösseren Stellenwert ein. Nur noch wenige Sachen lassen sich inzwischen ohne die PC Unterstützung bewältigen, MEDICO wird zur Patientenverwaltung genutzt. Doch wo scheinbar nur Vorteile sind, gibt es sicher auch Fallstricke. Wie leicht wird es einem gemacht, auf Daten zuzugreifen, mit denen man eigentlich nichts zu tun hat. Die menschliche Neugier hält uns bei solchen Möglichkeiten eher nicht davon ab, Unrecht zu tun.

So ist es verständlich, die Möglichkeit haben zu wollen, bei Verstössen gegen bestehendes Datenschutzrecht auch sanktionieren zu können. Dazu muss man aber wissen, wer auf Daten zugegriffen hat. Mit dieser Dienstvereinbarung wird nun legalisiert, dass Zugriffe auf MEDICO mitprotokolliert werden, um im Nachhinein auch die Rechtmässigkeit des Zugriffs prüfen zu können. Dem Personalrat ist es nicht leicht gefallen, eine eindeutige Position zur Protokollierung der Zugriffe auf MEDICO zu finden. Einerseits müssen die Rechte der betroffenen Patienten geschützt werden, aber auch die Mitarbeiter haben im Zusammenhang mit dem Datenschutz und der „Nichtüberwachung der eigenen Arbeitsleistung“ Rechte. Hier einen vernünftigen Kompromiss gefunden zu haben fiel nicht leicht. Hier ist Sie, die Dienstvereinbarung 2018/02 als PDF Datei. Fast genau ein Jahr nach dem Termin der ersten Personalversammlung im Jahr 2018 fällt 2019 der Termin für die zweite Personalversammlung des Jahres 2019 in den Juni. Ursprünglich sollte es die erste Personalversammlung werden, aber die „aktuellpolitischmediale Lage“ erforderte eine frühere Personalversammlung, diese fand am 10.05.2019. Es ist zu hoffen, dass in der Juni Personalversammlung bereits über Fortschritte zu berichten sein wird. … und Übrigens: Das umhergeisternde Gerücht, es dauert so lange mit der Umsetzung des Tarifvertrages, weil das Uniklinikum so tief in den roten Zahlen steht und das Land das Geld sparen will – entbehrt jeglicher Grundlage! Hier können Sie den Bewerbungsbogen (English version of the application form) als Bestandteil Ihrer Bewerbung herunterladen.